Zu Produktinformationen springen
1 von 9

Iron Studios

Venom: Let There Be Carnage BDS Art Scale Statue 1/10 Venom 30 cm

Venom: Let There Be Carnage BDS Art Scale Statue 1/10 Venom 30 cm

Normaler Preis 2.189,00 DKK
Normaler Preis Verkaufspreis 2.189,00 DKK
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Marvel-Statue

Wie lächelnd zeigt die muskulöse Gestalt mit schleimig schwarzer Haut seine erschreckend scharfen Zähne. Er zeigt seine lange Zunge und mit geschlossenen Augen konzentriert er sich auf das Ziel, seinen verdrehten Sinn für Gerechtigkeit zu fördern, indem er Kriminelle eliminiert, um seine Stadt zu schützen. Auf einem Trümmersockel präsentieren Iron Studios die Statue „Venom – BDS Art Scale 1/10 – Venom: Let There Be Carnage“ mit dem symbiotischen Antihelden in seiner Kinoversion.

Abgeleitet von einem Kometen voller symbiotischer Lebensformen und entdeckt von einer Raumsonde einer Bioengineering-Firma namens Life Foundation, verschmilzt ein Außerirdischer in Symbiose mit dem investigativen Journalisten Eddie Brock, um zu überleben, und erschafft so aus dieser Vereinigung die monströse Kreatur, die sich selbst darstellt als Gift .

Als Teil einer Invasionstruppe, die neue Welten suchte, die die Symbionten übernehmen und von denen sie sich ernähren konnten, bilden die Kreatur und Brock eine tiefe Bindung und beschließen gemeinsam, die Erde vor der Invasion der außerirdischen Spezies zu schützen. Nach Abschluss der Mission bleiben beide heimlich verbunden und engagieren sich für den Schutz der Stadt, indem sie Kriminelle eliminieren.

Auf der großen Leinwand von Tom Hardy gespielt, hat die Kinoversion von Venom die Hauptmerkmale der Kreatur, aber sie unterscheidet sich von ihrem Ursprung von den Comics, wo die Figur ihren Ursprung mit Spider-Man hat. Das Alien der als Klyntar bekannten Spezies entstand 1984 als Alien-Kostüm des Spinnentierhelden, wurde aber 1988 in der Kunst des legendären Todd McFarlane zu Poison. Ursprünglich ein Bösewicht in Spider-Mans Galerie der Feinde, ist Venom dank seiner Popularität zu einem Antihelden geworden, der sich The Lethal Protector nennt. Er wurde in den 1990er Jahren zu einer der beliebtesten Figuren von Marvel.

Merkmale:

- Lizenz: Marvel-Comics
- Maßstab: 1/10
- Limitierte Auflage, beschränkte Auflage
- Hergestellt aus Polystone - *(kann Teile aus Harz, Polystone, PVC, Metall und Stoff enthalten)
- Handgemalt

Größe: 30 x 19 x 24 cm

Hinweis: Aufgrund der Größe dieses Artikels können zusätzliche Versandkosten anfallen. Zur Ermittlung dieser Kosten werden neben Ihrem Standort auch die tatsächliche Paketgröße und das tatsächliche Gewicht benötigt. Beide sind derzeit unbekannt und möglicherweise nicht verfügbar, bis das Produkt in unserem Lager eintrifft.

Voraussichtlicher Liefertermin Juni 2022

Vollständige Details anzeigen